The art of guitar

 

12. Internationales

Gitarren­festival

7. - 11. August 2019 | Millstatt am See 

Feuer. Rhythmus. Leidenschaft. Erinnerung.
La Guitara esencial steht 2019 im Zeichen des Flamenco.

Mit der Gitarre als Gastgeberin lädt La Guitarra esencial auch 2019 wieder ein, in Millstatt am See das breite Spektrum heutiger Gitarrenmusik und die Vielfalt der Saiteninstrumente zu entdecken. Ein Konzert ist dem herausragenden und vielfach gewürdigten Pionier der klassischen Gitarre Konrad Ragossnig bereits im Frühling gewidmet.

Mit Respekt und Wertschätzung erinnert La Guitarra esencial am 19. Mai 2019 an Konrad Ragossnig, den wohl bedeutendsten österreichischen (Kärntner) Gitarristen und Lautenisten, Pädagogen, Herausgeber und langjährigen Dozenten bei den Musikwochen Millstatt, der im Jänner 2018 in seinem 85. Lebensjahr in Antwerpen verstarb.

Gemeinsam mit seinem Sohn, dem Cembalisten Thomas Ragossnig, wird Julia Malischnig, die bei dem von ihr verehrten Professor an der Musikakademie in Wien ihr Studium absolvierte, im Gedenken an den herausragenden Klagenfurter Gitarrenvirtuosen das KONRAD RAGOSSNIG GEDÄCHTINSKONZERT im Kreuzgang des Stiftes Millstatt gestalten. - An dem Ort, wo Konrad Ragossnig jahrelang künstlerisch und pädagogisch gewirkt und seine Spuren hinterlassen hat.

Feuer, Rhythmus, Leidenschaft und Temperament prägen den Flamenco, dem der heurige Schwerpunkt von La Guitarra esencial gilt. Gleich an zwei Konzertabenden dreht sich alles um die Kunst des Flamenco. Mit dem Shooting Star der Flamenco-Tanzszene, dem in Cadiz geborenen Bailaor EDUARDO GUERRERO und seinem Projekt „Desplante“ im fesselnden Zusammenspiel mit dem spanischen Flamenco Gitarristen Javier Ibanéz und dem jungen Flamenco Sänger Manuel Soto wird La Guitarra esencial am 7. August fulminant eröffnet.

Die legendäre Band von Paco de Lucía, der als Ikone und weltweit größter Flamenco Gitarrist galt, wird am 10. August mit dem einzigartigen „THE PACO DE LUCÍA PROJECT“ eine feurige Hommage an das Vermächtnis von Paco de Lucía feiern.

Am 8. August ist ein speziell für La Guitarra esencial entwickeltes Musikprojekt zu erwarten. Die Kärntner Ausnahmegitarristin Julia Malischnig und der mexikanische Gitarrenvirtuose Cecilio Perera kreieren gemeinsam mit dem berühmten Acies Streichquartett einen Abend voller leidenschaftlicher Saitenklänge. Mit CUERDAS EMOCIONANTES bringen die Musiker mit Vivaldi, Boccherini und weiteren italienischen, spanischen, mexikanischen und südamerikanischen Komponisten ein besonderes vielsaitiges Klangerlebnis mit Gitarren, Streichern, Gesang, Tanz und Kastagnetten zur Aufführung.

Der weltweit anerkannte ungarische Gitarrist FERENC SNÉTBERGER präsentiert am 9. August sein von der internationalen Presse hochgelobtes ECM Album „TITOK“ im Trio mit den zwei jungen und musikalisch außerordentlichen Musikern Josh Ginsburg (db) und Toni Snétberger (dr) und bewegt sich dabei zwischen Jazz, Klassik und Gipsy-Swing. Als besonderes Highlight zum Festivalabschluss wartet das Festival-Gitarrenorchester unter der Leitung von Dieter Kreidler auf der Waldbühne der Luschan Höhe mit Blick auf den Millstätter See mit einem musikalischen Open Air Hochgenuss auf. Bei Schlechtwetter findet das Konzert im Kongresshaus statt.

Zur aktiven Teilnahme laden auch wieder die erlesenen Workshops mit bekannten Musikern ein. Kursleiter 2019 sind Dieter Kreidler, David Lindorfer und Cecilio Perera.

Der Spirit von La Guitarra esencial zieht seine Kreise und wir laden Sie ein, den Klängen der Gitarre zu folgen, nach Millstatt und nach Erl – wo nach dem großen Erfolg des Programmformats „Una Noche de Guitarra“ vom 1. bis 3. August 2019 das 1. Internationale Gitarrenfestival LA GUITARRA ERL unter der Leitung von Julia Malischnig stattfinden wird. An drei Festivaltagen bieten JULIA MALISCHNIG & CECILIO PERERA & ACIES QUARTETT, ANIELLO DESIDERIO’S QUARTETTO FURIOSO und VICENTE AMIGO ein hochkarätiges Programm.

Viva el arte de la guitarra esencial! Es lebe die Kunst der Gitarre!

Julia Malischnig – Art Director La Guitarra esencial

 

Ehrenschutz

Dr. Peter Kaiser, Landeshauptmann und Kulturreferent der Kärntner Landesregierung
DI Johann Schuster, Bürgermeister der Gemeinde Millstatt
Josef Pleikner, Obmann der Musikwochen Millstatt
Mag. Maria Theresia Wilhelm, Geschäftsführung Millstätter See Tourismus GmbH